Qualifikationen und Hintergrund

14121-142-KB-Patrick _Diemling2014.jpg
  • Durchgehend seit 2014 Beratungserfahrung im Einzel-, Paar- und Gruppensetting

  • Systemischer Berater
    (GST Berlin, 2014 - 2016)

  • Psychodrama-Praktiker
    (Psychodramaforum Berlin, 2015 - 2017)

  • Heilpraktiker für Psychotherapie (Gesundheitsamt Berlin Tempelhof-Schöneberg, 2014)

  • Grundlagen der Verhaltenstherapie (REKS am Westend, 2013) und der Hypnotherapie (Berliner Schule für Heilkunde, 2015)

  • Summer School Psychoanalytische Paartherapie
    (Tavistock Relationships London, 2018)

  • Systemischer Supervisor i. A. (BIF Berliner Institut für Familientherapie, 2018 - 2020)


Bildungswege und Arbeitserfahrungen

 

  • Seit 1998 Film- und Fernsehschauspieler sowie Moderator (TV und Live-Events)

  • Seit 2017 freiberuflicher Supervisor (u. a. Humanistische Fachschule für Sozialpädagogik; gfp Gesellschaft für Pflege- und Sozialberufe gGmbH)

  • 2015 - 2017 Lehrer für Humanistische Lebenskunde (Humanistischer Verband Deutschlands) an einer Berliner Grundschule und einem Gymnasium

  • 2013 - 2014 Leitbildentwickler und Notfallseelsorger (leben lernen gGmbH)

  • 2013 - 2014 Einzelfallhelfer (Lebenshilfe BAB Berlin)

  • Pädagogische Mitarbeit in Kinderheimen ( 2012 “Haus vom Guten Hirten”, Caritas Berlin und seit 2011 immer wieder “Franziskushof Maierhöfen”)

  • 2008 - 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Religionswissenschaft und Dozent für LER (Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde) an der Universität Potsdam, 
    2012 Promotion zum Dr. phil. im Fach Religionswissenschaft (Potsdam) 

  • 2002 - 2007 Studium der Ev. Theologie und Religionswissenschaft (Berlin, Potsdam, Glasgow)

Education is not about content.
It is not even about skills.
It is a habit or a stance of mind.
It is not something you have.
It is something you are.
— Andrew Abbott, Soziologe